Haniel Stiftung

© Harald Kümmerle
Nachwuchsförderung

Harald Kümmerle, Stipendiat des Haniel Japan-Programms, erhält Promotionspreis der Studienstiftung 2020

13.07.2020

Am 22. Juni 2020 wurde einer der jährlich zwei Promotionspreise der Studienstiftung an den Japanologen Harald Kümmerle vergeben. Der Nachwuchswissenschaftler erhält 5.000 Euro für seine mit Bestnote abgeschlossene Arbeit.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel und sehen Sie hier das Video zur Dissertation.

© Aletta Haniel Programm
Bildungschancen

Die Antwort des Aletta Haniel Programms auf die Corona-Pandemie

26.06.2020

Mit viel Umgestaltung und Willenskraft fand am 15.06.2020 die interne kleine Abschlussveranstaltung im Rahmen des Aletta Haniel Programms an der gleichnamigen Gesamtschule statt. Somit konnten 30 Jugendliche der 9. Generation erfolgreich das Programm absolvieren. In diesem herausfordernden Jahr konnten wir trotz Corona sehr gute Ergebnisse erzielen.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

© Aletta Haniel Programm
Bildungschancen

5 FRAGEN AN...AZIZ UND LAURA

23.06.2020

Im Interview erzählen uns die Schüler*innen Aziz und Laura der Aletta Haniel Gesamtschule, wie sie die Corona-Pandemie erleben, wie die Abschlussprüfungen für sie waren und wie ihnen das Aletta Haniel Programm in dieser Zeit hilft.

©Tausche Bildung für Wohnen
Bildungschancen

Tausche Bildung für Wohnen eröffnet seine Virtuelle Tauschbar in Duisburg-Marxloh

08.06.2020

Der Verein Tausche Bildung für Wohnen hat sein Erfolgskonzept der Lernförderung und Freizeitbetreuung von benachteiligten Kindern durch sog. Bildungspat*innen corona-bedingt komplett virtualisiert und digitalisiert, da auch die Türen der Tauschbar in Duisburg-Marxloh aufgrund der Corona-Pandemie schließen mussten – für die Kinder des Projekts eine Entbehrung einer Halt- und Sicherheit gebenden Struktur. Unter diesem Link können Sie die Virtuelle Tauschbar besuchen: https://tauschebildung.org/ 

Sehen Sie hier den vollständigen Beitrag

 

© Alexander Muchnik
Berufsorientierung und Digitalisierung

Gut gerüstet für die Jobs der Zukunft

18.05.2020

Die Arbeitswelt verändert sich: Berufsbilder wandeln sich, neue Berufe entstehen, bisher bekannte Berufe verschwinden. Um Kinder und Jugendliche fit für diesen Arbeitsmarkt der Zukunft zu machen, muss sich die Berufsorientierung in Deutschland anpassen. Lesen Sie hier, wie einzelne Akteure versuchen, die Veränderung mitzugestalten.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel