Haniel Stiftung

© Chancenwerk e.V.
Bildungschancen

FREIWILLIGE LERNFÖRDERUNG IN DEN SOMMERFERIEN

19.08.2020

Dank der bestehenden Kooperation zwischen der Erich Kästner Gesamtschule und dem gemeinnützigen Verein Chancenwerk e.V. konnten 23 interessierte Schüler*innen in den Ferien von einer Förderung profitieren, um coronabedingt Lernlücken zu schließen und Schulstoff nachzuholen. Das kostenlose Angebot war für alle Kinder der Gesamtschule geöffnet und fand in den letzten beiden Ferienwochen in der Schule unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln statt. 

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

© Solidaritätspakt Bildung
Bildungschancen

Die Website des Solidaritätspakt Bildung ist online!

17.08.2020

Wir haben wir uns mit anderen Stiftungen, Bildungsorganisationen und engagierten Einzelpersonen im Solidaritätspakt Bildung zusammengetan, um gemeinsam gegen steigende Bildungsungerechtigkeit aufgrund der Corona-Pandemie vorzugehen. Besucht uns unter www.solipaktbildung.org für weitere Infos und Möglichkeiten der Partizipation und lest hier den vollständigen Artikel.

© Haniel Stiftung
Nachwuchsförderung

Die Zeit vergeht wie im Flugzeug!

28.07.2020

Mitte Juli wurde der letzte der vier Jahrgänge aus dem Haniel China Scholarship Programm der Haniel Stiftung verabschiedet.

Wir freuen uns sehr über den erfolgreichen Studienabschluss von Frau Lin Quinna, Herrn Yang Mingzhou und Frau Zhang Yiyu. Lesen Sie hier den vollständigen Artikel und erfahren Sie mehr zum Haniel China Scholarship Program.

© Harald Kümmerle
Nachwuchsförderung

Harald Kümmerle, Stipendiat des Haniel Japan-Programms, erhält Promotionspreis der Studienstiftung 2020

13.07.2020

Am 22. Juni 2020 wurde einer der jährlich zwei Promotionspreise der Studienstiftung an den Japanologen Harald Kümmerle vergeben. Der Nachwuchswissenschaftler erhält 5.000 Euro für seine mit Bestnote abgeschlossene Arbeit.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel und sehen Sie hier das Video zur Dissertation.

© Aletta Haniel Programm
Bildungschancen

Die Antwort des Aletta Haniel Programms auf die Corona-Pandemie

26.06.2020

Mit viel Umgestaltung und Willenskraft fand am 15.06.2020 die interne kleine Abschlussveranstaltung im Rahmen des Aletta Haniel Programms an der gleichnamigen Gesamtschule statt. Somit konnten 30 Jugendliche der 9. Generation erfolgreich das Programm absolvieren. In diesem herausfordernden Jahr konnten wir trotz Corona sehr gute Ergebnisse erzielen.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.