(c) Markus Glahn
Nachwuchsförderung

Interview mit PROF. DR. ANDREAS GOLDTHAU

Prof. Dr. Andreas Goldthau hat seit August 2019 die Franz Haniel Professur an der Willy Brandt School of Public Policy an der Universität Erfurt inne. Er forscht im Bereich der internationalen politischen Ökonomie der Dekarbonisierung, der Global Energy Governance und der Advanced Sustainability Studies, die die systemischen Auswirkungen der Engergiewende im globalen Süden untersuchen. Lesen Sie hier ein Interview mit Goldthau über die globale Relevanz der Energiewende, die Aufbereitung wissenschaftlicher Erkenntnisse für politische Entscheidungsträger*innen und den Nutzen von Sozialen Netzwerken für die Wissenschaft.